13.04.2017

Gebühren für internationale Studierende und für das Zweitstudium

Regelung tritt ab Wintersemester in Kraft

Das Land Baden-Württemberg will Studiengebühren für internationale Studierende und Studierende im Zweitstudium einführen. Foto: Hochschule Reutlingen / Scheuring.

Von: tec/pr-krk

Das Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg plant derzeit die Einführung von Studiengebühren für Studierende im Zweitstudium und Studierende, die von außerhalb der EU für ein Studium nach Baden-Württemberg kommen. Ab dem Wintersemester 2017/18 sollen die Gebühren erhoben werden.

Nachdem das Gesetz in Kraft getreten ist, müssen Sie damit rechnen, ab dem Wintersemester 2017/18 jedes Semester 650 EUR (Zweitstudium) oder 1.500 EUR (internationale Studierende) Studiengebühren zahlen zu müssen. Diese Regelung gilt für alle neu immatrikulierten Studierenden. Weitere Informationen hierzu finden Sie auf der Homepage des Ministeriums.

Tuition fees for second degrees and international students

The Ministry of Science, Research and the Arts Baden-Württemberg is planning to introduce tuition fees for international students coming to Baden-Württemberg to pursue academic studies. The tuition fees are to be imposed from winter semester 2017/18 for students who begin their studies in Baden-Württemberg. Once the respective law has taken effect, you must expect to pay tuition fees amounting to *1,500 EUR per semester starting from winter semester 2017/18. Please find further information here.