12.05.2017 | Kategorien TEC News

RoboCup: Alles offen - Weltmeisterschaft in Japan im Visier

RobCup Team Reutlingen spielt weiter mit in der Weltspitze

Es freuen sich: (v.l.n.r.) Sarah Roehricht, Sascha Braun, Marc Katzenmaier, Prof. Dr. Matthias Rätsch, Tobias Gerlach, Robert Hülsmann,Michelle Foo, Johann Andrejtschik, Carsten Gedrat, Atmaraaj Gopal

Von: tec/pr-krk, Tobias Gerlach

Die RT Lions, das Reutlinger RoboCup Team, bestritten letztes Wochenende auf der German Open in Magdeburg ein spannenden Wettkampf.

Nach einer imposanten ersten Runde konnten sie sich – vor dem amtierenden Vize- und Weltmeister – positionieren. Überraschend erreichten sie sogar das Finale der besten fünf Mannschaften.

Mit Blick auf den Erfolg ist es spannend, welchen Platz die RT Lions bei der Weltmeisterschaft im Juli in Japan erreichen können.

Wir drücken fest die Daumen!