09.03.2015

Jetzt geht's um die Wurst

IP begrüßt die Erstsemestler mit einem BBQ

Erstsemestler des Studiengangs International Project Engineering, Fotos: VIP

Von: Daniela Zeeb

Ab heute beginnt nach dem Motto Start up für die Erstsemester-Studenten der Hochschule eine neue Phase: Ihr Studium in Reutlingen. Begrüßt wurden die neuen "Erstis" durch Vizepräsident Harald Dallmann in der Aula. Auch Robeat, der amtierende Europameister im Beatboxen versüßte seinem Publikum den Start durch ein unterhaltsames Sound-Programm.

In der Fakultät Technik konnten die neuen Studierenden ab 11 Uhr Ihre Fachrichtungen beschnuppern und Professoren und Mitarbeiter kennenlernen. Um sich auch mit künftigen Mitstudenten ausführlich und über Studiengangs-Grenzen hinaus bekannt zu machen, lud der VIP, Verein des Internationalen Projektingenieurwesens der Hochschule Reutlingen e.V., und das IP Marketing mittags bei strahlendem Sonnenschein zum BBQ ein.

IP vermischte sich so mit Maschinenbau-Studenten und dem neuen Master-Studiengang Dezentrale Energiesysteme und Energieeffizienz bei dem lockeren Come-Together. Dank gilt den Organisatoren fürs leckere Essen und für dieses einende Willkommens-Event! Auch künftig, wenn's im Studium um die Wurst geht, können die TEC-Studierenden sicher auf ihre Kommilitonen zählen! Aber nun heißt es erst einmal: Herzlich Willkommen und einen guten Start, liebe Erstsemestler!