04.10.2017 | Kategorien TEC News

Lebenslanges Lernen am richtigen Ort

Von: tec/pr-krk, Kerstin Kindermann

Unsere Erstsemester sind da. Heute morgen um 9.30 Uhr hieß es für die 1.400 Erstsemester an der Hochschule Reutlingen erst mal Begrüßung mit allgemeinen Informationen - wie finde ich mich im Gebäude-, und Zimmer-Dschungel zurecht und dann konnten sich alle mit Stupa-Taschen und vielen Infos rund um den Campus versorgen. Mit dem richtigen Armband in der jeweiligen Fakultätsfarbe sieht man gleich, wer das Gleiche studiert und so fanden schon die ersten Kennenlern-Gespräche statt. Damit das Sich-Zurecht-Finden und Kennenlernen noch einfacher wird, gibt es überall auf dem Campus und in den einzelnen Studiengängen spezifische Programme und Veranstaltungen.

Um 11.30 Uhr ging es dann mit den Präsentationen der einzelnen Studiengänge in der jeweiligen Fakultät weiter.

Stärken weiterentwickeln, seine eigenen Talente erkennen, hinterfragen und sich auf die intensive Zusammenarbeit mit den Professoren freuen, von deren vielfältigen Praxiserfahrungen, die Reutlinger Studierenden in den nächsten Semestern profitieren dürfen, das bietet die Hochschule Reutlingen ihren 6.000 Studierenden in Reutlingen und an 150 Partnerhochschulen weltweit mit vielen Facetten, damit jeder seinen richtigen Start findet: für das Studium und auch später nach dem Studium vielleicht in einem Master-Studiengang an der gleichen Hochschule oder in Kombination mit dem Beruf und einer Weiterbildung an der Knowledge Foundation.