Praktikum Bildverarbeitung unter Matlab mit der "Machine Vision Toolbox"

Die digitale Bildverarbeitung ist in der Automatisierung nicht mehr wegzudenken: Das gilt sowohl für den Bereich der Fertigungsautomatisierung wie z.B. auch für das autonome Fahren.

Dabei handelt es sich im weiteren Sinne um ein Sensorthema: Es gibt sogenannte „Smart Camera“-Sensoren, in denen sowohl die Bildaufnahme als auch die Bildverarbeitung integriert ist. Selbst ein normales Smartphone besitzt die Funktion einer Smart Camera, wenn es z.B. QR-Codes in eine Internetadresse übersetzt.

Das Thema Bildverarbeitung ist Bestandteil des Mechatronikstudiums an der Hochschule Reutlingen.
Im Masterstudium lernen die Studierenden die Bildverarbeitung in dem hier vorgestellten Praktikum. Das Praktikum wird an drei Nachmittagen am Computer durchgeführt. Für die Bildverarbeitungsalgorithmen wird die Software Matlab zusammen mit der Open Source Toolbox „Machine Vision Toolbox“ verwendet.

Der Autor dieser Toolbox Peter Corke hat ein herausragendes Lehrbuch zum Thema Robotik, Bildverarbeitung und Regelungstechnik geschrieben, welches als Grundlage und Nachschlagewerk für dieses Praktikum dient.
Neben dieser Toolbox benötigt man nur Matlab, es wird nicht die matlabeigene „Image Processing Toolbox“ benötigt.

Näheres zu dem Autor, dem Buch und der „Machine Vision Toolbox“ finden Sie unter www.petercorke.com. Die Studenten der Hochschule Reutlingen können das Buch kostenfrei über die Hochschulbibliothek beziehen. Dieses Lehrbuch ist jedoch auch jeden Cent seines Ladenpreises wert!

Die Anleitungen und Musterlösungen zu den drei Praktikumsterminen finden Sie unten als PDF-Dateien im Downloadbereich. Die von den Studenten als Praktikumsaufgabe zu erstellenden Matlab-Skripte sowie einige zusätzlich zur „Machine Vision Toolbox“ benötigten Dateien finden Sie ebenfalls dort. Die „Machine Vision Toolbox“ selbst können Sie auf den Internetseiten von Peter Corke herunterladen.

Dieses von mir erstellte Lehrmaterial dürfen Sie gerne für nichtkommerzielle Zwecke in der Lehre verwenden. Bitte kontaktieren Sie mich, wenn Sie Quelldateien der Praktikumsunterlagen benötigen.

Stefan Mack
Prof. Dr. rer. nat. Stefan Mack

Sprechstunde: Donnerstags, 9:45 bis 10:30 Uhr, Raum 4-211

 

Gebäude 4
Raum 4-211

Tel. +49 7121 271-7070

Mail senden »

Stefan Mack
Prof. Dr. rer. nat. Stefan Mack

Alteburgstr. 150
72762 Reutlingen

Gebäude 4 , Raum 4-211

Tel. +49 7121 271-7070
Fax +49 7121 271-7004
http://letsgoing.org

Fenster schließen