Partner

Die Hochschule Reutlingen ist eine der führenden Hochschulen für eine internationale und unternehmensnahe akademische Ausbildung. 5800 Studierende sind in Technik, Betriebswirtschaft, Informatik, Angewandter Chemie, Textil und Design eingeschrieben.

Die Karl Schlecht Stiftung wurde als gemeinnützige Stiftung bürgerlichen Rechts im Oktober 1998 von Dipl. Ing. Karl Schlecht gegründet und hat ihren Sitz in Aichtal bei Stuttgart.

Stiftungszweck der Karl Schlecht Stiftung ist die Förderung von Wissenschaft und Ethik, Bildung und Erziehung, Umwelt und Energie sowie Kultur. Die Karl Schlecht Stiftung fördert namhafte Projekte und Institutionen, die sich dem gesellschaftlichen Wandel verschrieben haben. Sie ist einer ethischen Grundhaltung verpflichtet und fördert deren Vermittlung in Wissenschaft, Bildung und Erziehung.

Starke Unterstützung bekommt das REZ auch von der BKW Kälte-Wärme-Versorgungstechnik GmbH und deren Gründer Herr Bruno Kümmerle. Das Unternehmen kann auf eine Erfahrung von über 50 Jahren im Bereich der Spezialkühlsysteme zurückblicken. Die BKW richtet ihre Ziele stets an den aktuellen und zukünftigen Anforderungen von Industrie und Gesellschaft aus. So setzt das Unternehmen schon seit vielen Jahren auf die Energieeffizenz seiner Produkte. Auch die energetische Versorgung der firmeneigenen Gebäude und Produktion wird schrittweise auf erneuerbare Energiequellen und dezentrale Anlagen umgestellt. Darüber hinaus fördert Bruno Kümmerle den Klimaschutz durch die Ausbildung zukünftiger Experten im eigenen Unternehmen und seine langjährige Förderung von Lehr- und Forschungseinrichtungen.