ALT + + Schriftgröße anpassen
ALT + / Kontrast anpassen
ALT + M Hauptnavigation
ALT + Y Socials
ALT + W Studiengang wählen
ALT + K Homenavigation
ALT + G Bildwechsel
ALT + S Übersicht
ALT + P Funktionsleiste
ALT + O Suche
ALT + N Linke Navigation
ALT + C Inhalt
ALT + Q Quicklinks
ESC Alles zurücksetzen
X
A - keyboard accessible X
A
T

Partnerhochschulen

Die Art möglicher Studienvorhaben und die Anzahl der verfügbaren Austauschplätze sind je nach Partnerhochschule unterschiedlich.
Teilweise sind Partnerschaften fachlich besonder für bestimmte Studiengänge geeignet (Bewerbungen aus anderen Studiengängen sind dennoch grundsätzlich möglich). In Einzelfällen gelten besondere sprachliche Anforderungen und Bewerbungsmodalitäten.
Über eine Suchanfrage in unsererDatenbankkönnen Sie gezielt nach Austauschmöglichkeiten für Ihren Studiengang suchen. Eine Übersicht aller TEC-Partnerhochschulen finden Sie unten stehend.

Bitte beachten Sie die Hinweise zu den jeweiligen Austauschprogrammen! 

ERASMUS Partnerhochschulen

Das Hochschulprogramm ERASMUS, eine der großen Erfolgsgeschichten der Europäischen Union, fördert seit 1987 grenzüberschreitende Mobilität von Studierenden, Hochschuldozenten und Hochschulpersonal in Europa.
Zum EARSMUS-Raum zählen derzeit die 28 EU-Mitgliedsstaaten sowie Island, Lichtenstein, Norwegen, die Schweiz und die Türkei.
Studierende, die sich  für ein Studien- oder Praxissemester an einer ERASMUS-Partnerhochschule entscheiden, erhalten ein Teilstipendium aus EU-Fördermitteln. Auch Praktika in ERASMUS-Mitgliedstaaten sind förderfähig.

VIA University College, Dänemark

Mehr Informationen hier

Helsinki Metropolia University, Finnland

Mehr Informationen hier

Lahti University, Finnland

Mehr Informationen hier

 

 

Foto: https://lab.fi/fi/node/3856

ESIEE Paris, Frankreich

Mehr Informationen hier

 

 

Foto: www.esiee.fr

Pôle Universitaire Léonard de Vinci, Frankreich

Mehr Informationen hier

 

 

Foto: Jacques Mossot / structurae.net

Fontys School of Technology and Logistics, Niederlande

Mehr Informationen hier

Universitat Politècnica de València, Spanien

Mehr Informationen hier

 

 

Foto: L. Schuler

 

Nicht-ERASMUS Parnerhochschulen (keine Förderung aus dem ERASMUS-Programm!)

Royal Institute of Technology, Stockholm, Schweden

Mehr Informationen hier

 

 

Foto: Jann Lipka / studyinsweden.se